Schlagwörter

Samstagskaffee 9 (1)

Eigentlich wollte ich diesen Post ja so beginnen:

„Psst… Es ist kurz nach sechs und die Kinder schlafen noch. Heute spielen wir DSA und es gibt noch einiges vorzubereiten.“

So oder so ähnlich. Kaum war der Gedanke auf den Weg gebracht und das Foto geschossen, leuchteten kleine blaue Dioden auf dem Babyphone, kurz danach tapsige Schritte und Eulengerassel. Halb sieben und zwei wache Kinder. Was soll’s. Fange ich eben noch einmal an:

„Hallo, es ist viertel vor neun. Meine Familie ist wach und hat das halbe Wohnzimmer mit Spielzeug belegt. Es gab viel zu tun und um nicht in Stress zu geraten, wenn hier gleich die Jungs zum Spielen auftauchen, riecht es in der ganzen Wohnung nach Quiche (natürlich mit LowCarb-Boden) und Brownies (zugegeben, aus der Packung. Steinigt mich doch :-P). Alle sind angezogen, die DSA-Sachen liegen bereit und ich freue mich auf das Ende des Abenteuers. Die Woche war schön, größtenteils. Mein Mann hat sich beim Sport den Rücken verletzt und ist daher seit Mittwoch zu Hause. Wir haben die Mittagspausen damit zugebracht, Chicago Fire zu gucken. Hatte irgendwie die ganze Woche was von Wochenende. Abends lief hier zweimal Eishockey (und wieder Erwarten ist die DEG im Halbfinale. Yeah!) und für die Kinder gab es Besuch von Oma und Opa und Bücherei. Wie jede Woche. Zwei Kaffee bei Asuka waren mit die Highlights meiner Woche (und das, owohl ich jetzt getrocknete-Mango-süchtig bin. Toll) und der Dienstagsspaziergang wurde zum Gewaltmarsch :-). Alles gut… Bis auf die Nacht. Das Huhn hustet wieder. Das war so schlimm, dass ich gegen Mitternacht aufs Feldbett in ihr Zimmer gezogen bin. Es kommen wieder zwei Zähne, also wundere ich mich nicht… Mein Mann veträgt die Schmerzmittel nicht und hat jetzt auch noch Magenprobleme…

Aber gleich spielen wir und obwohl ich den Einleitungstext nicht gelesen habe, freue ich mich. Mein persönliches Hörbuch neben dem Sticken. Den Bayeux-Teppich muss ich Euch hier auch noch zeigen. Heute habe ich aber Lust auf die Dame, obwohl das Wetter momentan ganz frühlingshaft anmutet.“

Wer jetzt Lust auf Brownies bekommen hat und dazu mehr als eine Tasse Kaffee braucht kann sich ja mal bei Ninja umsehen. Da ist für jeden was dabei.

Jetzt bereite ich gleich noch das Abendessen vor und dann geht’s los.

Habt eine wundervolle Woche!

Advertisements