Schlagwörter

Wow, so früh war ich noch nie dran, mit dem Samstagskaffee. Weder mit dem Post, noch mit dem Kaffee an sich. Um 04:30 Uhr hat mich eben die kleine Tochter geweckt. Huuuuunggeerrr…. und wie immer ein bisschen Husten. Das macht vielleicht das Reizklima oder das zuviel geschluckte Wasser gestern im Schwimmbad. Wer weiß das schon so genau…

Fakt ist: Seitdem bin ich wach und statt die Zeit zu nutzen und mich nochmal hinzulegen, habe ich mich für Kaffee und meinen Rechner entschieden. Heute ist Abreisetag. Leider, leider ist unser Familienurlaub viel zu schnell vergangen! Obwohl man mit kleinen Kindern wohl nie so richtig ausspannen kann, wirkt so ein Ortswechsel doch echt Wunder.

Die vergangene Woche war wunderschön und wir haben das ein oder andere unternommen.

Wir haben Schafe gesehen:

20150516_174435 20150516_174443und das Meer natürlich 🙂

20150518_152656mal mit Wasser

20150517_100657und mal ohne.

20150520_111606Wir haben einen Strandkorb gemietet

20150520_103832Muscheln gesammelt

20150520_110050haben die Sonne genossen

20150520_104009und die Wolken angeschaut

20150520_110202und zumindest eine von uns ist auch so richtig, richtig dreckig geworden 🙂

20150520_110405Wir haben uns Geschichte angesehen

20150521_11591820150521_123507gespielt

20150521_175720und viel zu viel Kaffee getrunken 🙂

20150521_112000Nicht von allen tollen Dingen kann man Fotos machen. Z.B. von Gesprächen, dem Glück das ich empfunden habe, eine so wunderbare Familie zu haben, den Gedanken, dass dies unser 1. Urlaub zu viert war und gleichzeitig der letzte mit Baby. Für alles gibt es immer ein 1. und ein letztes Mal und obwohl das mich manchmal traurig, fröhlich und nachdenklich zugleich macht, ist es gut, so wie es ist. Im Moment bin ich einfach nur dankbar und voller wunderbarer Erinnerungen an diese Woche und wünsche Euch, dass es Euch auch so geht!!

Und hier das Foto, um das es eigentlich gehen sollte:

20150523_044240heute Morgen, 04:34 Uhr 🙂

Advertisements