Schlagwörter

, ,

P1110411

Guten Morgen! Heute ist mein Foto recht unspektakulär. Das lag wohl daran, dass es zu dem Zeitpunkt auch noch alles recht unspektakulär war. Ich bin es aber gewohnt, dass sich ein Zustand absoluter Ruhe binnen weniger Minuten in das größte Chaos verwandeln kann. Warum sollte das heute anders sein 🙂

Macht aber nix, denn obwohl es mit der Ruhe vorbei ist, habe ich den wichtigsten Teil des Vormittags erledigt: Käsekuchen backen. Seit gestern Abend habe ich da Lust drauf. Da ich aber so gegen 18.00 Uhr gestern zu faul war, um noch einen zu backen, habe ich es auf heute Morgen verschoben. Jetzt ist der Kuchen im Ofen und fast fertitg und ich werde gleich ganz dekadent Käsekuchen zum Frühstück essen… Wenn das mal kein supr Wochenendstart ist.

Gleich fahre ich mit den Kindern schwimmen, danach zu meinen Eltern. Dort ist in der Kirchengemeinde Kindersachenflohmarkt und da beide Kinder im Sommer Geburtstag haben, ergibt sich vielleicht die Gelegenheit, das ein oder andere Geburtstagsgeschenk zu kaufen. Wir suchen nämlich noch ein zweites Pferd für die Kleine, ein Laufrad und ein Fahrrad für die Große. Vielleicht habe ich ja Glück. Morgen bin ich wieder mit Schwimmen dran. Dann aber mit der Kleinen und nach dem Mittagessen ist der Mann mit der Großen bei der DEG und die Kleine und ich werden uns hier allein vergnügen. Vielleicht komme ich dann auch dazu, mal wieder meinen Filo zu dekorieren. So der Plan für’s Wochenende…

Und sonst…

  • haben wir uns endlich für eine Schule entschieden. Vor ein paar Wochen kam die Schule nicht in Betracht. Jetzt ist sie unsere 1. Wahl. So kann es also manchmal gehen.
  • hat die Gr0ße jetzt einen Schultornister
  • bin ich in Excel eingeführt
  • war ich 1x beim Sport
  • habe ich „Ein ganz neues Leben“ von Jojo Moyes angefangen
  • hatte ich ein letztes wunderbares Wochenende mit der besten Freundin, bei dem wir uns diese Band live angehört haben: http://www.paulmckennaband.com/

Die nächste Woche wird ähnlich, doch das kenne ich ja schon…

Eine schöne Woche Euch!

Guckt auch bei Andrea. Da tummeln sich noch mehr Kaffeetanten.

Advertisements