Samstagskaffee…#75

Schlagwörter

, , ,

„All my bags are packed,  i’m ready to go…“

Ja, tatsächlich. Unsere Koffer sind gepackt und nach dem Frühstück brechen wir wieder Richtung Ruhrgebiet auf. Wahnsinn, wie schnell 10 Tage Famielienurlaub vorbei sind. Es waren jedenfalls wunderbare 10 Tage. Da es zu lange dauern würde, wirklich alles hier aufzuschreiben, gibt es nur eine kurze Zusammenfassung.

Am Samstag hat die Große sich im Mikroskopierkurs amüsiert. Sonntag haben wir eine Radtour nach Hooksiel gemacht und zur Freude der Kleinen viele Schäfchen gesehen.

Montag waren wir mit dem Schiff auf hoher See…

um uns am Dienstag anzusehen, wie Schiffe funktionieren. Fast 5 Stunden haben wir im Schifffahrtsmuseum in Bremerhaven verbracht. Es war richtig schön und wir werden bestimmt noch einmal wiederkommen.

Mittwoch waren wir am Strand, wo die Kinder im Watt gebuddelt haben. Donnerstag haben wir Schäfchen gestreichelt…

…Kekse gebacken…

…und einem Schmied bei der Arbeit zugesehen.

Gestern haben wir es ruhig angehen lassen. Waren im Garten und sind in Jever auf einem alten Holzkarussell gefahren.

Ihr könnt vielleicht erahnen, was wir für schöne Tage hatten. Natürlich gab es auch die ein oder andere kulinarische Leckerei,  so dass es dann ab heute nur noch Salat gibt 😂.

Hier werden schon die vom Urlaubsgeld erworbenen neuen Playmos-CDs gehört. Der Mann ist duschen und die Kinder und ich werden gleich Brötchen holen… Dann ist endgültig Abfahrt.

Vorher schicke ich aber diesen Beitrag noch schnell rüber zu Andrea in die Kaffeerunde

Eine schöne Woche Euch!

FiloFreitag: Woche 33

Schlagwörter

, , , , , ,

P1120645Immer noch Urlaub! Wie schon in der letzten Woche gönnen wir uns als Familie ein paar Tage Entspannung. Nicht in London, wie diese Deko implizieren mag, sondern „kindertauglich“ an der Nordsee. London ist aber dennoch „unsere“ Stadt.

P1120647

Als wir noch keine Kinder hatten, sind wir öfter mal nach London gefahren. Ich mag diese Stadt, die Geschichte, die Stimmung… überall gibt es dort etwas zu entdecken.

P1120646Die Teetasse ist aus dem „Flow Book for Paper Lovers“, die schwarz-weiß Sticker habe ich bei Aliexpress gekauft und die kleinen Teetassen sind Tape-Sticker von „Aimez-le-style“. Die Washis habe ich schon soo lange, dass ich gar nicht mehr sagen kann, wo ich sie gekauft habe…

Eine schöne Woche Euch!

Samstagskaffee…#74

Schlagwörter

, ,

Wir sind immer noch in Urlaub. In unserer liebsten Ferienwohnung. Hinter den roten Häusern liegt das Meer. So schön! Heute lassen wir es ruhig angehen. Das Wetter sieht vielversprechend aus, so dass wir uns überlegt haben, eine Radtour zu machen. Für Kinder gibt es einen Mikroskopierkurs und die Große ist schon ganz gespannt,  was man da so machen kann. Heute Nachmittag ist schwimmen angesagt und abends werden wir essen gehen. Klingt super, oder?

Was habt Ihr denn so die Woche über gemacht? Bei uns war nicht viel los. Der Montag ist so dahingeplätschert. Am Dienstag hat der Mann zusammen mit der Großen eine neue Feder für seinen Füller gekauft und am Mittwoch ist die Große sechs geworden.

Klar, dass wir das auch gefeiert haben.

Mit einer riiieeesen Pizza und „Basil, der große Mäusedetektiv“. Die Große war danach redlich ko, hatte aber einen sehr schönen Tag.

Seit Donnerstag sind wir hier und genießen unsere freie Zeit. Und da es hier sogar W-LAN gibt, gucke ich jetzt mal, ob Andrea und der Rest der Kaffeerunde schon wach sind.

Eine schöne Woche Euch! 

12 von 12 -August 2016

Schlagwörter

, , ,

Huch, es ist ja schon der 12… Momentan habe ich das Gefühl, die Zeit rast. Aber meine Bilder des Tages möchte ich Euch nicht vorenthalten.

Ja, wir haben Urlaub! Ich freue mich!

6.00 Uhr. Hier sind „Bibi und Tina“ schon in Aktion.

Erstmal Frühstück!

Möwen im Anflug!

Ich liebe das Meer! 

Was kann man hier so unternehmen?

Ganz egal, Hauptsache was im Bauch!

Und mal ein bisschen lesen, während Kind 2 schläft und Kind 1 “ King Fu Panda“ guckt.

Überblick verschafft. 

Bücherei muss auch im Urlaub.

Kaffee am Meer es gibt nix schöneres…

Das kleine Kind isst Kuchen. Was sonst.

Kaffeesuchti 

Ein letztes für heute.

Noch mehr Tage in Bildern gibt es bei Caro.

Eine schöne Woche Euch!

FiloFreitag: Woche 32

Schlagwörter

, , , , , ,

Urlaub –  endlich hab‘ ich Urlaub. Ok, eigentlich habe ich den ja schon eine Woche, doch die letzte Woche war ich mit den Kindern alleine und da fühlt sich der Urlaub nicht wie Urlaub an, denn die Kinder müssen ja auch erst einmal in ihren Ferien ankommen.

Warum erzähle ich das? Weil ich mal versucht habe, meine Wochendeko so zu gestalten, dass es nach Urlaub aussieht.

P1120643Wer jetzt etwas „maritimes“ erwartet hat, ist bestimmt enttäuscht. Wir fahren zwar ans Meer, aber für mich ist Urlaub hauptsächlich Entspannung. Lesen, sticken, Ruhe genießen (sofern das mit zwei Tochterkindern möglich ist :-)). Wo ich diese Dinge tun kann, ist mir eigentlich egal. Darum gibt es hier eben keine Fische und blaues Washi, sondern einen Sessel und ein Buch.

Die Tapes habe ich schon lange. Teilweise sind sie aus einem Set von Amazon, teilweise von Idee. Die Sticker sind keine „richtigen“ Sticker, sondern Stickerflakes, die es momentan bei Xenos gibt.

Eine schöne Woche Euch!

 

Samstagskaffee…#73

Schlagwörter

, ,

Mein Tag beginnt heute mit der Planung unseres Einkaufs fürs Wochenende. Ich hasse Wocheneinkauf und versuche daher, möglichst viel unter der Woche zu besorgen. Für morgen und Montag muss ich aber nochmal los. 

Und, was habt Ihr so getrieben, diese Woche? Ich habe seit Montag Urlaub und war mit den Kindern erst einmal ein paar Tage bei meinen Eltern. Viel passiert ist da nicht. Den Montag haben wie bei schönem Wetter im Garten verbummelt. Dienstag war die Große reiten und am Mittwoch habe ich mich mit einer lieben Kollegin getroffen und wir sind durch Düsseldorf gelaufen. Ein bisschen geshoppt haben wir, lecker gegessen und eine Horde Pokemonspieler beobachtet, die zu Dutzenden am Kö-Graben gespielt haben. Die Stadt hat sogar extra zwei Dixies hingestellt… lustig ist es schon irgendwie.

Donnerstag hatte ich erst einen Arzttermin, war bei der besten Freundin auf Stippvisite und habe zusammen mit der Großen auf ihre besten Freunde gewartet, die leider nicht gekommen sind. Wir haben dafür der Bücherei einen Besuch abgestattet. Das war auch ok. Gestern haben wir uns mit guten Freunden aus Düsseldorfer Zeiten getroffen und heute sind wir wieder in Sachen Geburtstag unterwegs. Die Schwägerin feiert bei Schwiegereltern und der Mann braucht eine neue Hose. Wird also mal wieder ein anstrengender Tag.

Morgen kommt dann unsere Zombicide-Runde zusammen. Diesmal aber nicht, um Zombies zu jagen, sondern um uns in eine Nervenheilanstalt ins Paris der 1920er zurückversetzen zu lassen. Einen Zeitriss zu kitten, ist unsere Aufgabe. Ich bin gespannt und freue mich schon drauf. Montag machen wir einen Ausflug zum Drachenfels und dann fahren wir schon fast in den Urlaub. Ich freue mich auf den Urlaub!

Bevor hier gleich der übliche Familienalltag beginnt, gucke ich noch bei Andrea vorbei. Kommt doch mit!

Eine schöne Woche Euch!

FiloFreitag: Woche 31

Schlagwörter

, , , ,

P1120640Das ist meine aktuelle Wochendeko. Im Gegensatz zu letzter Woche bin ich sehr zufrieden. Ich mag die Farben, die Sticker, einfach alles.

Das untere Tape kennt Ihr ja schon. Es ist von Idee. Da bin ich lange drumrum geschlichen, doch den Kauf habe ich bis jetzt nicht bereut. Die anderen Washis waren in einem 24er-Pack von Aliexpress. Die Qualität ist überraschend gut, hätte ich bei einem Euro pro Rolle nicht erwartet…

Die Mädchen sind auch aus einem Tape ausgeschnitten.

P1120641P1120642Ich mag sie sehr und ich finde, sie passen einfach unheimlich gut in diese Deko. Die Blumensticker habe ich bei Tedi gekauft. Vintage ist bei mir halt immer noch „in“. Vielleicht war das mit ein Grund, warum mir die letzte Deko nicht so sehr gefallen hat. Macht aber nix, schließlich möchte ich mich beim dekorieren hauptsächlich entspannen und beim planen nicht auf leere Seiten starren 🙂

Eine schöne Woche Euch!

Samstagskaffee…#72

Schlagwörter

, , , , ,

P1120839Heute ist mein Kaffee ganz versteckt. Versteckt unter den wunderschönen Geschenken, die ich diese Woche von meinem Mann und meinen lieben Freundinnen bekommen habe. Ja, es war mal wieder Geburtstag. Ich bin ein Jahr älter. Ein Grund mich selbst zu feiern, sehe ich da zwar nicht, aber all die wunderbaren Dinge, die mir bisher widerfahren sind, all die wunderbaren Menschen, die ich kennenlernen durfte (und auch die nicht so wunderbaren), mein bisheriges Leben, das kann ich feiern, denn dafür bin ich einfach unheimlich dankbar! So und das war es jetzt mit dem Wort zum Samstag 🙂

Ich zeige Euch die Bilder dieser Woche:

Am Samstag ist nicht viel passiert. Die Große ist von ihrer ersten richtigen Übernachtungsparty wiedergekommen und seit langer, langer Zeit war die beste Freundin mit Mann und Kindern mal wieder zu Besuch. Wir haben lecker gegrillt, Kaffee getrunken, gequatscht, die Kinder haben gespielt. Ein sehr schöner, entspannter Samstag.

Am Sonntag hatte uns die Hitze wieder voll im Griff. Schon morgens waren die Kinder nur schwer auszuhalten. Aber auf die beste Freundin ist Verlass und so haben wir kurz entschlossen unsere Klamotten gepackt und einen Kaffee getrunken.

P1120748Während insgesamt fünf! Kinder den Garten bewässert haben.

P1120733Dabei waren sie aber friedlich, haben gespielt und ausprobiert, ob man Negerküsse auch im Plantschbecken essen kann. Die Kleine hat den Selbstversuch gewagt und ich kann nur sagen: jep, funktioniert 🙂

Der beste Abschluss für ein wunderschönes Wochenende.

Der Montag war auch ein richtig schöner Tag. Auf der Arbeit sind ein paar Kollegen vorbei gekommen und wir haben nicht gearbeitet, sondern Kaffee getrunken und Schokolade gegessen.

20160725_142547[1]Mit der Großen war ich nach dem Kindergarten in der Glücksburg, nur um dann den Abend mit leckeren Tapas abzuschließen. Die waren super, super lecker. Vor allem auch die Limonade.

20160725_181132[1]Diese Tapas-Bar werden wir sicher noch öfter aufsuchen.

Dienstag hatte die Große eine Freundin zu Besuch und am Mittwoch haben wir noch einmal die beste Freundin gesehen. Spontan. Genau so spontan, wie wir dann für den nächsten Tag folgendes gebucht haben.

20160728_192854[1]Seit fast 10 Jahren wohnen wir im Ruhrgebiet, aber in diesen 10 Jahren haben wir es noch nicht geschafft, uns Starlight Express anzusehen. Das hat die beste Freundin kurzerhand geändert und mir die Karte zum Geburtstag geschenkt. Zusammen mit den drei großen Tochtermädels sind wir mit Rusty, Diner und den anderen auf eine rasante Zugfahrt gegangen. Wir waren alle begeistert und auch hier war es sicher nicht unser letzter Besuch.

Gestern hatte ich meinen ersten Urlaubstag und zusammen mit der lieben N. waren wir erst bei Action und haben uns abends mit der lieben J. und der besten B. getroffen. Normalerweise sticken wir oder machen sonst irgendwas produktives. Gestern haben wir uns darauf beschränkt, zu essen und zu quatschen. Nebenbei habe ich für meine Schwester eine HappyMail (Planerkram) zusammen gepackt. Aus der HappyMail wurde ein HappyKoffer.

20160729_231338[1]

Hier sind die Kinder wach und unausgeglichen. Seit Tagen zu wenig Schlaf. Nur noch 6 Stunden, dann kommen Freunde zu Besuch. Wir Mädels gehen gleich einkaufen, telefonieren mit Oma, frühstücken… Heute Abend haben wir Übernachtungsbesuch und morgen mache ich mich hier um 14.00 Uhr auf, den Tag ohne Kinder zu verbringen.

Und Ihr so?

Guckt unbedingt bei Andrea und setzt Euch an den Sommersonnekaffeetisch.

Eine schöne Woche Euch!

 

FiloFreitag: Woche 30

Schlagwörter

, , , , ,

P1120637Diese Woche ist gar nicht so, wie ich sie mir vorgestellt habe. Ich wollte sehr gerne meine neuen Washis verwenden, doch die Sticker wollen nicht so recht passen. Schön finde ich die Sticker von Djeco immer noch, aber dennoch…

P1120639Die Washis sind teilweise von Aliexpress, von Idee und von FunTape.

Eine schöne Woche Euch!

Samstagskaffee…#71

Schlagwörter

, ,

Heute morgen bin ich schon fleißig. Nachdem mein Mann letzten Samstag Geburtstag hatte (und ich das Kaffeebild zwar gemacht, aufgrund von Zeitmangel aber keinen Beitrag geschrieben habe), steht schon der nächste Geburtstag vor der Tür. Zugegeben, heute habe ich den Backofen nicht deswegen angeworfen, sondern weil seit langer Zeit die beste Freundin mit Familie zu Besuch kommt. Ich freu mich und darum gibt es auch Kuchen (für Besuch, den ich nicht mag, gibt es nix 😜). Die Kinder freuen sich auch. Die Große ist zwar noch auf einer Übernachtungsparty, doch sie hat mich gestern schon gelöchert, wann denn heute ihre Freundinnen kommen. Schön, oder? 

Morgen haben wir noch nix vor und da uns wahrscheinlich nichts besseres einfällt, werden wir wohl schwimmen gehen und den restlichen Tag verbummeln. Muss auch sein. 

Und sonst? Habe ich endlich mal wieder ein Buch gelesen. Ich lese ja viel, aber momentan eben keine Bücher. Das Buch hat mich gefesselt, auch wenn das Ende doof war, aber hey, was soll’s. Das Buch heißt „Bienensterben“ von Lisa O’Donnell, für diejenigen,  die es es interessiert. 

Sonst war die Woche mal wieder voll. Montag haben wir uns spontan mit Freunden der Großen getroffen,  Dienstag auch. Mittwoch hat hier die Hitzewelle begonnen und die liebe B. und ich waren beim “ Kugelpudel“ Eis essen.

Auf dem Weg dorthin haben wir ganz viele Luftballons gesehen.

Ich mag den Anblick von Luftballons. Kleine Freuden am Nachmittag…

Donnerstag und gestern war nichts Besonderes, doch ich bin dennoch den ganzen Tag rumgerannt. Kennt Ihr das auch? Ach ja, uns meine Tasche ist kaputt. Was erwarte ich auch, nach 6 Jahren intensiver Benutzung? Da werde ich mich wohl um eine neue kümmern müssen. Ich habe ja Urlaub, da kann ich dann mal gucken gehen.

Da unser W-Lan scheinbar eine Macke hat, schreibe ich über das Handy. Sobald ich wieder stabiles Netz habe, reiche ich die Bilder nach.

Eine schöne Woche Euch!

Guckt auch unbedingt bei Andrea. Oder setzt Euch gleich mit an die Kaffeetafel!